direkt zum Inhalt springen

23.05.2024

Das Grundgesetz wird #75Jahre alt. Und das feiern wir mit! Doch jemand fehlt auf der Tanzfläche – die #Kinderrechte!

Kinderrechte ins Grundgesetz

Als Aktionsbündnis »Kinderrechte« fordern das Deutsche Kinderhilfswerk, der Kinderschutzbund und UNICEF Deutschland gemeinsam mit der Deutschen Liga für das Kind, dass die Rechte der Kinder endlich im Grundgesetz abgesichert werden.

Es ist wichtig, weil: 
- Deutschland dadurch mehr in die Verantwortung für das Kindeswohl genommen wird, 
- Kinder besser geschützt werden, 
- die Rechte der Eltern zum Wohle der Kinder gestärkt werden können,
- durch die Beteiligung der jungen Generation unsere #Demokratie gestärkt wird. 
Alle Details unter: https://kinderrechte-ins-grundgesetz.de/

Als Mitglied im Aktionsbündnis »Kinderrechte« schließt sich die Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. den Forderungen an.

#kigg24 #Kinderrechte 
#Grundgesetz 
#75Jahre 
#KinderrechteInsGrundgesetz

KJug 2-2024 Titelblatt
Sexting & Co. im Sexualstrafrecht

Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis Ausgabe 2/2024

Mit der anvisierten Reform des § 184b »Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornographischer Inhalte« des Strafgesetzbuches hat der Gesetzgeber einen überfälligen und richti ...
KJug 1/2024 Titelblatt
Wie geht’s unseren Kindern und Jugendlichen? – Zur mentalen Gesundheit junger Menschen

Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis Ausgabe 1/2024

Die vergangenen Jahre haben allen Menschen viel abverlangt. Eine Pandemie, ein Krieg, eine Wirtschaftskrise, noch ein Krieg und der Klimawandel, all dies hat auch das Aufwachsen von Kindern und Jugend ...
KJug 4/2023 Titelblatt
Peer-to-Peer im Jugendschutz

Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis Ausgabe 4/2023

Nicht erst seit den Silvesterkrawallen und den außergewöhnlichen Straftaten von strafunmündigen Kindern ist die Gewaltprävention in Deutschland im Fokus der (Fach)Öffentlichk ...
Titelblatt KJUG 3-2023
Prävention contra Jugendgewalt

Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis Ausgabe 3/2023

Nicht erst seit den Silvesterkrawallen und den außergewöhnlichen Straftaten von strafunmündigen Kindern ist die Gewaltprävention in Deutschland im Fokus der (Fach)Öffentlichk ...

Anmeldung

Ihre Bestell-Auswahl: