Aktuelles

Stellenausschreibungen

Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V.

Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit (40,1 Stunden/Woche)

zum 01. November 2021

Die Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. (aj) ist der landesweit tätige freie Träger im präventiven Kinder- und Jugendschutz. Als Fachinstitution im erzieherischen Jugendschutz bietet die Aktion Jugendschutz Bayern Materialien, Fortbildung und Fachberatung zur Sucht- und Gewaltprävention, Sexualpädagogik sowie Jugendmedienschutz/Medienpädagogik an und ist Träger von ELTERNTALK und des Präventionsangebots FREUNDE.

Die bisherige Stelleninhaberin geht in den Vorruhestand. Zum 01.11.2021 ist deshalb die Stelle der Geschäftsführung (m/w/d) (40,1 Std.) zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:
Sie leiten die Geschäftsstelle der Aktion Jugendschutz. Zu Ihren Aufgaben gehört die strategische, inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung der Aktion Jugendschutz Bayern. Sie vertreten die aj in landesweiten Gremien, arbeiten mit Staatsministerien und weiteren Finanzierungspartnern zusammen und tragen für die Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung und des Vorstands Sorge. Als Geschäftsführung obliegt Ihnen die Aufstellung des Arbeits- und Haushaltsplans und der Verwendungsnachweise sowie die Dienst- und Fachaufsicht für die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle.

Ihre Kompetenzen:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master oder gleichwertiger Abschluss) in einer Fachrichtung der Sozialen Arbeit oder ähnlichen Fachgebieten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Fundierte Kenntnisse von Strukturen der Kinder- und Jugendhilfe in öffentlicher und freier Trägerschaft sowie der inhaltlichen Grundlagen des erzieherischen Jugendschutzes
  • Fundierte Erfahrung in Personalführung, Haushaltsbewirtschaftung und Verwaltungshandeln
  • Hohe soziale Kompetenz, Engagement und Begeisterungsfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke

Wir bieten:
Bei uns können Sie selbstständig und innovativ in einem motivierten, erfahrenen und engagierten Team arbeiten mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten. Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe, ein gutes Betriebsklima, Zuschüsse für Fort- und Weiterbildung und eine Vergütung nach TV/L Entgeltgruppe 13 mit VL und Altersvorsorgeleistungen.
Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich nicht vorgesehen.

 

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggfs. eines Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 1. März 2021. Wir bitten darum, die Bewerbung in einem PDF-Dokument per E-Mail zu übermitteln.
E-Mail: bewerbung@aj-bayern.de, z. Hd. Frau Prof. Dr. Anneke Bühler, Vorsitzende
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Elisabeth Seifert unter 089-121573-14 zur Verfügung.

Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V., Fasaneriestr. 17, 80636 München, www.bayern.jugendschutz.de


Vollständige Stellenausschreibung als PDF hier.

 

Kein Raum für Mißbrauch

Kein Raum für Missbrauch
Die BAJ unterstützt die Kampagne »Kein Raum für Missbrauch« des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs und deren Zielsetzung für ein gesamtgesellschaftliches Bündnis gegen sexualisierte Gewalt.

zur Kampagne

gefördert durch: