Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Strobel, Benjamin: Erzieherischer Jugendschutz im E-Sport - Potenziale und Handlungsfelder im Breitensport

Digitale Spiele sind fester Bestandteil der Kulturlandschaft und gehören zur Lebensrealität von Kindern und Jugendlichen. E-Sport, das wettbewerbsorientierte Spielen von Games, erfährt insbesondere im Breitensport großes Wachstum. Im Beitrag werden Potenziale des elektronischen Breitensports aufgezeigt und entsprechende relevante Handlungsfelder identifiziert, die in Zusammenarbeit mit Einrichtungen des erzieherischen Jugendschutzes in E-Sport-Vereinen geschult und aufgegriffen werden können.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 66., H. 3, , S. 106 -109, 2021, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V., Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A- (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 13.07.2021

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: