Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Dilger, Helga: Elternsüchte – Kindernöte. Elternwahn – Kindergram

oder wie Kinder die Erkrankung ihrer Eltern erleben könnten … Sammelband: Kinder suchtkranker und psychisch kranker Eltern

Das Modellprojekt zur Arbeit mit Kindern von Suchtkranken »MAKS« besteht seit 1990 unter der Trägerschaft des AGJ-Fachverbandes. Dabei handelt es sich um eine unterstützende und ambulante Fachstelle in Freiburg für betroffene Kinder. Mit dem Angebot »ANKER«, werden seit Ende 2008 auch Kinder und Jugendliche psychisch kranker Eltern einbezogen. Mithilfe anonymisierter Fallbeispiele wird die Situation und Erlebniswelt der Kinder sowie das Angebot für diese dargestellt. Infos unter www.maks-freiburg.de

Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.

»Link

Blickpunkt Kinder- und Jugendschutz, Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.
2019, Berlin, Eigenverlag,
ISBN: 978-3-00-064712-3
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V., Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03620 (einzel)

Letzte Aktualisierung: 30.04.2020

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: