Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Ehrle, Ute: Kinderrechte in der Suchtprävention und Gesundheitsförderung

Die Autorin beschreibt, wie sich Suchtprävention und Gesundheitsförderung stets an den Rechten von Heranwachsenden orientieren. Dabei gilt es, die Balance zwischen Schutz vor Verletzungen, Partizipation und der Befähigung zu einem risikokompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit Suchtstoffen zu halten.

»Link

»Download

In: ajs-informationen
Jg. 55., H. 2, , S. 13 -16, 2019, Stuttgart, Eigenverlag,
ISSN: 0720-3551
Bezug:
Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg, Jahnstraße 12, 70597 Stuttgart-Degerloch

BAJ-A-03583 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 22.01.2020

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: