Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Felling, Matthias; Vogt, Claudia: Wenn exzessive Mediennutzung zum Krankheitsfall wird …

Matthias Felling im Gespräch mit Claudia Vogt, Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Immer mehr Kinder und Jugendliche beschäftigen sich, auf Grund verschiedenster Umstände, immer intensiver mit Medien, wodurch das Thema exzessive Mediennutzung in den letzten Jahren auch in der Kinder- und Jugendpsychiatrie an Bedeutung gewonnen hat. Angesprochen werden auch die zukünftigen Herausforderungen für die Medizin, die Kinder- und Jugendpsychiatrie, wie auch die Kinder- und Jugendhilfe.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 64., H. 3, , S. 95 -96, 2019, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03536 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 10.07.2019

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: