Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Brüggen, Niels; Dreyer, Stephan; Drosselmeier, Marius; Gebel, Christa; Hasebrink, Uwe; Rechlitz, Marcel: Jugendmedienschutzindex

Der Umgang mit onlinebezogenen Risiken

Der Jugendmedienschutzindex zeigt an, in welcher Weise der Schutz von Heranwachsenden vor negativen Online-Erfahrungen in den Sorgen, den Einstellungen, dem Wissen und dem Handeln von Eltern und Heranwachsenden verankert ist. Dabei werden vor allem die im geregelten Jugendmedienschutz vorgesehenen Maßnahmen berücksichtigt; darüber hinaus werden aber auch weitere Aspekte erfasst, die aus der Perspektive der Betroffenen für den Jugendmedienschutz im Online-Bereich relevant sind. Der nachfolgende Beitrag gibt einen ersten Überblick über ausgewählte Ergebnisse. www.fsm.de

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 63, H. 1, , S. 16 -19, 2018, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03361 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 25.01.2018

Siehe auch:

Ergebnisse aus der Literaturdatenbank:

Brüggen, Niels; Dreyer, Stephan; Drosselmeier, Marius; Gebel, Christa; Hasebrink, Uwe; Rechlitz, Marcel: Jugendmedienschutzindex - Der Umgang mit onlinebezogenen Risiken

Ergebnisse der Befragung von Eltern und Heranwachsenden

Der von der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) herausgegebene „Jugendmedienschutzindex“ zeigt an, in welcher Weise der Schutz von Heranwachsend ... (Berlin München Hamburg, 2017 )

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: