Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Nikles, Bruno W.; Roll, Sigmar: Felix Austria?

Ein jugendpolitischer und juristischer Blick auf das österreichische Jugendschutzrecht

Das bundesdeutsche Jugendschutzrecht gilt weltweit als einmalig, vorbildlich, differenziert und umfangreich. Nichtsdestotrotz lohnt es sich immer wieder einen Blick auf die Regelungen anderer Länder zu werfen, z.B. auf die jugendschutz-rechtlichen Regelungen im Nachbarland Österreich. Die Autoren vergleichen dabei u.a. die einschlägigen Regelungen zum Alkoholkonsum und Rauchen sowie die Altersfreigaben und die Sanktionsmöglichkeiten.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 60, H. 1, , S. 16 -20, 2015, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm3, 10178 Berlin

BAJ-A-03079 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 16.04.2015

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: