Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Einträge zum Schlagwort: Videothek

Betreiber

Als Betreiber werden (nicht nur gewerbliche) Unternehmer bezeichnet, die Waren oder Dienstleistungen anbieten oder vertreiben. Im jugendschutzrelevanten Bereich kann es sich hierbei um den Betreiber e ...weiterlesen


Videothek

Videotheken sind Verleihstellen für Bildträger (Videofilme, DVDs, auch PC-Spiele), die gewerblich oder von nicht-kommerziellen Einrichtungen, beispielsweise von Kommunen oder Kultureinrichtungen, dort ...weiterlesen


Liesching, Marc: Auswirkungen einer Sonntagsöffnung von Videotheken auf den Jugendschutz

Der Text ist eine überarbeitete Version einer schriftlichen Vorab-Stellungnahme des Autors zur Anhörung "Öffnung der Videotheken an Sonn- und Feiertagen" (LT-Drs. 14/612), die am 08.12.2005 im Landtag ...weiterlesen


Schneider, Cornelia; Zander, Ute: Video Katalog 1999 und 2000: Empfehlenswerte Videos für die medienpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Der KiViF (Die Videothek für Kinder und Jugendliche) Videokatalog 2000 ist ein annotierter Bestandskatalog, der sich zunächst an alle richtet, die die KiViF regelmäßig besuchen. Dies sind vor allem Ki ...weiterlesen


Zurück zur Übersicht

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de