Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Einträge zum Schlagwort: Pornografie

Begriff der Pornografie.

Walther, Klaus: Begriff der Pornografie.; In BPjM-Aktuell, 3/2003, S.3-8


Kinderpornographie

siehe Pornographie


Pornographie

Pornographie ist die direkte Darstellung des menschlichen Sexualaktes unter expliziter Betonung der Geschlechtsorgane mit dem Ziel der Aufreizung des sexuellen Triebs des Zuschauers. In der Pornograph ...weiterlesen


Recht und Rechtsprechung Pornografie im Internet.

Roll, Sigmar: Recht und Rechtsprechung Pornografie im Internet.; In Kind Jugend Gesellschaft;Heft 03, 2004, S.90


Grimm, Petra: "Die Bedeutung der Pornografie in der Lebenswelt von Jugendlichen. Ergebnisse der Studie "Porno im Web 2.0"

Die Autorin stellt Ergebnisse einer qualitativen Studie zum Konsum von Internetpornografie durch Jugendliche und deren mögliche Auswirkungen auf die Lebenswelt und die Entwicklung der sexuellen Skript ...weiterlesen


Fromm, Rainer: "Fleisch!! Frauen!! Karft!! Zerstörung!! Blut!! Zu Entwicklungen bei gewalthaltigen Comics"

Der Autor beschreibt einzelne Comics genauer, die aus Jugendschutzsicht problematische Inhalte haben. Sie kommen sowohl aus dem englischsprachigen Raum, als auch aus Japan und Deutschland. Bei den Com ...weiterlesen


Kempf, Sebastian: "Wieso Medien? Es geht doch um Sexualkunde!" Sexualität und Medien. Ein Bericht aus der sexualpädagogischen Arbeit"

Der Autor beschreibt sexualpädagogische Maßnahmen mit Schulklassen und die notwendigen Voraussetzungen von (Sexual)Pädagog/inn/en für die Arbeit zum Thema "Pornografiekonsum". Kern des Beitrags sind p ...weiterlesen


Borries, Eva: „Generation Porno? Jetzt entscheide ich!“

Die Autorin beschäftigt sich mit der Frage, wie man Jugendliche, besonders Mädchen, davor schützen kann, Opfer, Täter, Mittäter oder Zuschauer in einem Sexting-Fall zu werden. Die Antwort: durch offen ...weiterlesen


Möller, Kurt: Alles Porno, oder was? Wie(so) Erwachsenenöffentlichkeit und Pädagogik Jugendsexualität thematisieren - und thematisieren sollten

Der Autor zeichnet die Diskussion um die vermeintlich zunehmende Sexualisierung der Gesellschaft und damit verbunden eine Pornografisierung der Jugend (durch die Medien) nach. Er geht dabei ausführlic ...weiterlesen


Roll, Sigmar: Braucht es keinen Jugendschutz mehr bei Pornos – oder liegt hier ein Vollzugsdefizit vor?

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat ein Ermittlungsverfahren eingestellt, in dem es um Verbreitung von Pornographie im Internet ohne Beachtung der Vertriebsbeschränkungen ging, die gesetzlich aus Juge ...weiterlesen


Palme, Hans-Jürgen; Basic, Natasa; Arbeiter Ursula: Computerspiele

Computerspiele sind ein Reizthema für viele Erwachsene. Die Spielleidenschaft vieler Kinder und Jugendlicher verursacht Ängste und Befürchtungen – sie verunsichert Erziehende. Das Kompaktwissen inform ...weiterlesen


Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg (Hrsg.): Die Jugendlichen: Wir wissen Bescheid - besser als Ihr!

Jugendliche sind mit digitalen Medien groß geworden, doch für viele Erwachsene, Eltern wie pädagogische Fachkräfte, ist jugendliches Medienhandeln oft eine Herausforderung und mit vielen Fragen verbun ...weiterlesen


Krempl, Stefan: Die Saubermacher. Wie der Hotline-Verbund INHOPE gegen Kinderpornografie im Internet vorgeht

Der Autor beschreibt die Arbeit der Freiwilligen Selbstkontrollen im Bereich des Internet, und zwar konkret die Kontrolle von Internetseiten, die kinderpornographische Angebote enthalten. Im Rahmen de ...weiterlesen


Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (Hrsg.): Grenzverletzungen - sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen

Sexuelle Übergriffe in der Grauzone zwischen harmlosem Spaß und gezielter Attacke haben viele Mädchen und Jungen bereits erlebt. Der Umgang mit Grenzen und Grenzverletzungen stellt Jugendliche und Erz ...weiterlesen


Quandt, Thorsten; Vogelgesang, Jens: Jugend, Internet und Pornografie.

Thorsten Quandt (Universität Münster) und Jens Vogelgesang (Universität Hohenheim) stellen in der Rubrik »Die aktuelle Studie« Ergebnisse der Untersuchung »Jugend, Internet und Pornografie – eine repr ...weiterlesen


Weller, Konrad: Jugendsexualität und Medien

Inwieweit beeinflussen Medien die sexuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen? Diese Frage wird auch bei Sexualpädagogen und Sexualwissenschaftlern aktuell diskutiert. Die mediale Präsenz sexuel ...weiterlesen


Braun, Gisela: Kinder sicher im NETZ - Gegen Pädosexuelle im Internet

Im Beitrag werden praxisorientierte Informationen für Eltern, Grundschullehrer/innen und andere pädagogische Fachkräfte gegeben. Nach einer Darstellung der Nutzung des Internets durch Kinder und der m ...weiterlesen


Braun, Gisela: Kinder sicher im Netz - Gegen Pädosexuelle im Internet

Sexualisierte Gewalt an Kindern ist kein neues Phänomen. Die Befürchtung, Kinder könnten im Netz zufällig auf erotische oder gar pornografische Inhalte stoßen, ist sicherlich vielen Erwachsenen vertra ...weiterlesen


Kindler, Heinz; Derr, Regine; Herzig, Sabine: Kinderschutz und neue Medien bzw. Kommunikationstechnologien. Teil 1 Ein Forschungsüberblick

Im ersten Teil des Beitrags geben die Autoren einen Überblick über die Forschungen in Deutschland und anderen Ländern zum Zusammenhang zwischen der Nutzung neuer Medien und der sexuellen Viktimisierun ...weiterlesen


Groschup, Friederike: klicksafe Unterrichtsmaterialien

Im Schlusskapitel der Publikation „Gewalt im Netz“ werden verschiedene Materialien der Initiative klicksafe zu dem Themenkomplexen Cybermobbing, Pornographie, Sexting und Rechtsextremismus vorgestellt ...weiterlesen


Kimmel, Birgit; Rack, Stefanie; Schnell, Constantin; Hahn, Franziska; Hartl, Johann: Let´s talk about Porno!

Nacktfotos und Pornos sind heute über das Internet für Jugendliche quasi frei verfügbar. Doch viele dieser sexualisierten Medieninhalte können sie verunsichern und überfordern, warnen Jugendschützer. ...weiterlesen


Hartl, Johann: Neue Medien - Neue Herausforderungen für die Sexualpädagogik

Der Autor diskutiert die Herausforderungen, mit denen sich die Sexualpädagogik vor dem Hintergrund des Medienalltags von Jugendlichen - besonders mit Blick auf den Konsum von Pornographie über das Int ...weiterlesen


Wolf, Jürgen: Nummer(n) gegen Kummer Jugendberatung zum Thema Sexualität. Erfahrungen Ergebnisse Perspektiven

Der Autor schildert die Arbeit am Kinder- und Jugendsorgentelefon (Nummer gegen Kummer) und die Arbeit der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke-jugendberatung). Eines der Hau ...weiterlesen


Schnell, Constantin: Porno ist überall. Ein neues Lehrmaterial nimmt das brisante Thema auf

Der Autor stellt kurz die Inhalte einer neuen Publikation zum Thema Pornografie und Sexualität in einer medialen Welt vor. Die Broschüre wurde von klicksafe gemeinsam mit pro Familia Bayern und dem La ...weiterlesen


Brinkmann, Nils: Pornografie in der Spruchpraxis der FSF

Der Autor setzt sich mit den Kriterien auseinander, die im Zusammenhang mit der Ausstrahlung von Erotikfilmen im Fernsehen bei der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) diskutiert werden. Dabei ...weiterlesen


Hajok, Daniel: Pornografie und Jugendmedienschutz: Neue Herausforderungen durch das Internet

Pornografische Angebote im Internet und deren Nutzung durch Jugendliche sind ein Thema des Jugendmedienschutzes. Dabei steht eine mögliche Entwicklungsbeeinträchtigung ebenso wie eine "schwere Jugendg ...weiterlesen


Flotho, Barbara; Hajok, Daniel: Pornografie und sexuelle Übergriffe im Internet. Möglichkeiten zum Einbezug in die sexual- und medienpädagogische Arbeit

Die Autoren geben einen Einblick in sexual- und medienpädagogische Arbeit mit Mädchen und Jungen zum Thema Sexualität, Konsum von Pornographie und sexuelle Übergriffe im Netz. Sie machen deutlich, das ...weiterlesen


Flotho, Barbara; Hajok, Daniel: Pornografie und sexuelle Übergriffe im Internet. Themen für die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen

Die Autoren diskutieren die Problematik des Pornografiekonsums von Jugendlichen und sexueller Übergriffe in Onlinechats. Sie stellen die Situation dar und zeigen konkrete pädagogische Maßnahmen aus de ...weiterlesen


Flotho, Barbara; Hajok, Daniel: Pornografie, sexuelle Übergriffe und freizügige Selbstdarstellungen in den neuen Medien: Möglichkeiten zum Einbezug der Themen in die sexual- und medienpädagogische Arbeit

Sexualpädagogische Arbeit hat zum Ziel, eine positive Haltung zu Körperlichkeit und einen selbstbestimmten und verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität zu fördern. Dieser positive und ganzheitliche ...weiterlesen


Hajok, Daniel: Pornographie im Internet. Angebot und Nutzung durch Jugendliche, unterstellte Wirkungen und Konsequenzen für Jugendmedienschutz und pädagogische Praxis

Pornografische Angebote im Internet und deren Nutzung durch Jugendliche sind ein Thema des Jugendmedienschutzes. Dabei steht eine mögliche Entwicklungsbeeinträchtigung ebenso wie eine "schwere Jugendg ...weiterlesen


Böker, Arnfried: Sex ständig und überall? Vom Umgang mit der medialen Präsenz von Sexualität im pädagogischen Alltag

Der Autor, aktiver Jugendschützer, positioniert sich zur Diskussion um die vermeintliche Verwahrlosung von Kindern und Jugendlichen durch den zunehmenden Konsum pornographischer Medieninhalte. Er zieh ...weiterlesen


Castendyk, Oliver: Spiel oder Ernst. Bis wohin muss der Staat die Autonomie des Spiels respektieren?

Der Autor diskutiert die Frage, inwieweit in virtuellen Welten reale Rechte (Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Eigentum) verletzt werden können. Er erläutert dies anschaulich anhand von drei Beisp ...weiterlesen


Knierim, Katja: The internet is for porn? Pornografie und sexuelle Gewalt in Chats und Communitys

Im Beitrag werden mögliche Risiken vorgestellt, mit denen Kinder und Jugendliche im Internet konfrontiert werden (können). Die Autorin geht u.a. auf die Problematik des gewollten oder ungewollten Porn ...weiterlesen


Heiliger, Anita: Zu Wirkungen von Pornografie auf Jugendliche. Aktuelle internationale Studien

Die Autorin reiht Ergebnisse verschiedener Studien aneinander, die sich mit der Thematik "Pornographie/ Pornographiekonsum" auseinander gesetzt haben. Dabei macht sie deutlich, dass das Spektrum der E ...weiterlesen


Zurück zur Übersicht

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de