Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Einträge zum Schlagwort: Jugendarbeitsschutz

Jugendarbeitsschutz

Für die Beschäftigung von Minderjährigen, ausgenommen geringfügige Hilfeleistungen beispielsweise im eigenen Familienhaushalt, gelten verschiedene Schutzregelungen, die sicherstellen sollen, dass die ...weiterlesen


Jugendarbeitsschutz - ein Hemmschuh für Jugendliche in neuen Dienstleistungsstrukturen?

Schlösser, Hans Jürgen; Schuhen, Michael: Jugendarbeitsschutz - ein Hemmschuh für Jugendliche in neuen Dienstleistungsstrukturen?; In ajs-informationen 1-2007


Jugendarbeitsschutz. Eine Einführung in seine Geschichte und seine Systematik.

Baum, Detlef: Jugendarbeitsschutz. Eine Einführung in seine Geschichte und seine Systematik.; In: pro jugend (Aktion Jugendschutz Bayern);1996, S. 7-13


Klare Sache - Jugendarbeitsschutz und Kinderarbeitsschutzverordnung

Hrsg. vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit: Klare Sache - Jugendarbeitsschutz und Kinderarbeitsschutzverordnung;Berlin  2003 [Broschüre]


Ingenhorst, Heinz: "Kinderarbeit: "Normalität" im bundesdeutschen Alltag"

Schaut man genauer hin, fällt auf, dass Kinderarbeit zur gesellschaftlichen Normalität in Deutschland gehört. Warum aber arbeiten Kinder? Welche Auswirkungen hat die Kinderarbeit? Die (zusätzlichen) B ...weiterlesen


Puneßen, Anja: Darf mein Kind modeln?

Die Jugendschutzfrage: Bei Jugendämtern und anderen für den Jugendschutz zuständigen Fachstellen häufen sich in letzter Zeit die Anfragen, wann und wie Kinder und Jugendliche modeln oder bei Fernsehpr ...weiterlesen


Düwell, Franz Josef: Die Regulierung der Kinderarbeit in Deutschland

Durch das Zweite Gesetz zur Änderung des Jugendarbeitsschutzgesetzes vom 27. Februar 1997 ist das Recht der Kinderarbeit auf eine neue gesetzliche Grundlage gestellt worden. Anlass war die von der Eur ...weiterlesen


Bund (Hrsg.): Gesetz zum Schutze der arbeitenden Jugend (Jugendarbeitsschutzgesetz) - JArbSchG

Geltungsbereich: Dieses Gesetz gilt für die Beschäftigung von Personen, die noch nicht 18 Jahre alt sind.


Manzke, Gerd: Hör'n Sie mal! Aus der Praxis des Jugendschutzes

Anhand von Praxisbeispielen aus der Beratung der Jugendämter in Schleswig-Holstein zum Thema "Kinder/Jugendliche und bezahlte Arbeit" wird erläutert, inwiefern - gerade angesichts eines Trends zu mehr ...weiterlesen


Schlösser, Hans Jürgen; Schuhen, Michael: Jugendarbeitsschutz - ein Hemmschuh in neuen Dienstleistungsstrukturen?

Die Autoren greifen im Beitrag die Frage auf, inwieweit die derzeit geltenden Jugendarbeitsschutzbestimmungen einen (negativen) Einfluss auf unternehmerisches Verhalten haben, z.B. bei der Einstellung ...weiterlesen


Freund, Thomas; Schwarz, Michael: Jugendarbeitsschutz aus der Sicht der Jugendarbeit

Zunächst werden historische und gesetzliche Dimensionen des Themas "Jugendarbeitsschutz aus der Sicht der Jugendarbeit" erkundet. Anschließend kommen Jugendliche selbst zur Sprache, um diese Erfahrung ...weiterlesen


Baum, Detlef: Jugendarbeitsschutz in Europa

D. Baum stellt die aktuelle Situation und die Geschichte des Jugendarbeitsschutzes in Europa dar. Er beleuchtet dessen Einbindung in die europäische Sozialcharta und beschreibt die vereinbarten Rahmen ...weiterlesen


Baum, Detlef: Jugendarbeitsschutz in Europa

D. Baum beleuchtet die Schwierigkeit einer europäisch einheitlichen Regelung des Jugendarbeitsschutzes. Gründe, die eine Einigung erschweren, sind vor allem die kulturelle Vielfalt, die unterschiedlic ...weiterlesen


Baum, Detlef: Jugendarbeitsschutz: Eine Einführung in seine Geschichte und seine Systematik

Wirklich effektiver Jugendarbeitsschutz ist nur begründbar aus der Sicht eines präventiv verstandenen strukturellen Jugendschutzes, weil mit der Gefährdung der Jugendlichen in Arbeitsverhältnissen und ...weiterlesen


Baum, Detlef: Jugendschutz in Europa

D. Baum beschreibt die Bemühungen auf der Ebene der Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft hin zu einer Harmonisierung, Deregulierung und Vereinheitlichung von Normen, Gesetzen, Regeln und Vor ...weiterlesen


Ingenhorst, Heinz: Kinderarbeit in Deutschland. Motive, Arbeitsbedingungen und Folgen

Was ist Kinderarbeit und welche Auswirkungen hat sie? Wo, warum und wieviel arbeiten Kinder in Deutschland? Diese Fragen beantwortet der Autor anhand der Ergebnisse einer Schülerbefragung. Die Kinder, ...weiterlesen


Gutknecht, Sebastian: Mitwirkung von Kindern bei heutigen Medienproduktionen - Handlungsbedarf für den Gesetzgeber

Der Autor schildert den Fall, dass Kinder und Jugendliche im Rahmen von Medienproduktionen (Filmen) als Darsteller mitwirken. Er zeigt dabei die geltenden Regelungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes (§ ...weiterlesen


Nnaji, Ina: Müssen Kinder vor Arbeit geschützt werden?

Die Autorin geht im Beitrag auf den Sinn und Zweck von Kinderarbeit ein. Sie ist der Ansicht, dass Kinder nicht "vor" Arbeit geschützt werden müssen, sondern das die Arbeitsbedingungen - besonders in ...weiterlesen


Dusel, Raimund: Novellierung des Jugendarbeitsschutzgesetzes 1996: Die wichtigsten Änderungen

Im Zuge der europäischen Einheit steht auch das geltende Jugendarbeitsschutzgesetz auf dem Prüfstand. Der Autor erklärt die wichtigsten Änderungen im Referentenentwurf für das JArbSchG 1996.


Schwarz, Michael: Novellierung des Jugendarbeitsschutzgesetzes 1996: Eine Einschätzung aus der Sicht der Jugendarbeit

Der Autor, Persönlicher Referent des Präsidenten des Bayerischen Jugendringes, nimmt zu dem Referentenentwurf 1996 des JArbSchG aus der Sicht der Jugendarbeit Stellung.


Strick, Rainer: Talkshows und Jugendarbeitsschutz

Für die Beschäftigung von Kindern (Personen unter 15 Jahren) in Talkshows muss nach dem deutschen Jugendarbeitsschutzgesetz ein Ausnahmeantrag gestellt werden, zudem seitens des Jugendamtes eine Stell ...weiterlesen


Hilmer, Gerhard: Vollzug des Jugendarbeitsschutzgesetzes am Beispiel Regensburg

Geschildert wird der Vollzug des JArbSchG durch das örtlich zuständige Gewerbeaufsichtsamt Regensburg für den Regierungsbezirk Oberpfalz in Bezug auf das Beschäftigungsverbot für Kinder und die Regel ...weiterlesen


Frank, Marco: Weniger Rechte für Jugendliche am Arbeitsplatz?

Der Autor diskutiert vor dem Hintergrund von 165.000 Arbeitsunfällen bei 15- bis 24-Jährigen im Jahr 2004 die Frage einer Lockerung des Jugendarbeitsschutzgesetzes. Er macht deutlich, dass die bestehe ...weiterlesen


Gomolzig, Kathrin: Wir sind auf die Mitarbeit von außen angewiesen: Zur Kontrollpraxis in Schleswig-Holstein: Interview mit Holger Zschiesche

Der Interviewpartner Holger Zschiesche ist Mitarbeiter für "Sozialen Arbeitsschutz" beim Gewerbeaufsichtsamt Schleswig-Holstein und überprüft die Einhaltung des Jugendarbeitsschutzes in Betrieben. Er ...weiterlesen


Zurück zur Übersicht

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de