Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Feierabend, Sabine; Rathgeb, Thomas; Reutter, Theresa: Jugend, Information, Medien

Ergebnisse der JIM-Studie 2018

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) untersucht seit 1998 den medialen Alltag von Jugendlichen in Deutschland. Die Studienreihe Jugend, Information, Medien (JIM) dokumentiert somit seit 20 Jahren die Mediennutzung Jugendlicher, in denen die Entwicklung zu einer digitalen und multimedialen Gesellschaft deutlich an Fahrt gewonnen und den Alltag von Jugendlichen grundlegend verändert hat. Die aktuelle Studiendokumentation zeigt, wie sich Jugendliche einerseits neue Techniken und Angebote schnell aneignen und in ihr Leben integrieren, andererseits aber gewisse Nutzungsmuster sehr stabil bleiben.

»Link

»Download

In: Media Perspektiven
H. 12, , S. 587 -600, 2018, Frankfurt/M., Eigenverlag,
ISSN: 0170-1754
Bezug:
Media Perspektiven, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt/Main

BAJ-A-03487 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 07.02.2019

Siehe auch:

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de