Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Mühlsteff, Malte: Zur Konstruktion des Flüchtlingsbildes in der lokalen Medienberichterstattung am Beispiel Hamburgs

In der Rubrik »Aus der Hochschule« werden wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten von Hochschul- und Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen vorgestellt. Die Bachelorarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Arts an der Universität Vechta wurde durch Prof.’in Dr. Nadia Kutscher betreut und im Sommersemester 2016 abgeschlossen. Forschungsleitende Fragestellung war, welche Flüchtlingsbilder im medialen Diskurs 1) zur ›Hochzeit‹ deutscher Willkommenskultur im Jahr 2015 sowie 2) im Anschluss an die Silvesternacht 2015/16 konstruiert wurden. Durch die Beantwortung der Forschungsfrage sollen die in öffentlichen Diskursen produzierten und aktualisierten Wissensbestände über Flüchtlinge reflektiert und auf diese Weise – nicht nur Sozialarbeiter/-innen – für die diskursive Produktion dieser Personengruppe/ihrer Klientel sensibilisiert werden.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 62, H. 1, , S. 23 -25, 2017, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03275 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 12.01.2017

Siehe auch:

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: