Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Hajok, Daniel: Zum Umgang mit digitalen Medien in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Mit den digitalen Medien haben sich die Möglichkeiten junger Menschen stark erweitert. Vor allem Jugendliche, bereits Kinder, agieren heute weitgehend autonom in der Welt der Medien und entziehen sich dabei zunehmend einer Kontrolle durch die Erziehenden. Fragen des (angemessenen) Umgangs mit digitalen Medien stehen zunehmend auch in Einrichtungen der stationären Kinder- und Jugendhilfe auf der Tagesordnung. Der Autor arbeitet heraus, welche Probleme dies sind und welche Konzepte zum Medienumgang sinnvoll sind.

Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 60, H. 3, , S. 85 -90, 2015, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03135 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 01.12.2015

Siehe auch:

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: