Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Wunder, Karin: "...wenn du Ärger im Netz hast" - hilft JUUUPORT

Die Autorin stellt die Web-Selbstschutz-Plattform JUUUPORT vor. JUUUPORT ist ein Peer-to-Peer-Projekt, in dem Jugendliche andere Jugendliche bei Problemen im Web beraten. Das beinhaltet sowohl technische Fragen zu Handy, Internet, Web 2.0 oder Spielen als auch Beratung, beispielsweise bei Cybermobbing. Das Hilfsangebot versteht sich als erste Anlaufstelle und ersetzt keine psychosoziale Beratung.

»Link

In: proJugend
H. 1, , S. 23 -25, 2012, München, Verlag Aktion Jugendschutz,
ISSN: 0949-0647
Bezug:
Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V., Fasaneriestr. 17, 80636 München

BAJ-A-03027 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 21.10.2014

Siehe auch:

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de