Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Horn, Wolf-Rüdiger: Motive und Gefahren - Rauchen im Jugendalter

Der Autor, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Suchtbeauftragter des Bundesverbandes der Kinder- und Jugendärzte, zeigt die Risiken des Rauchens für Jugendliche auf. Darüber hinaus stellt er kulturelle und gesellschaftliche, biologische und genetische sowie kognitive und emotionale und auch psychische/psychiatrische Faktoren dar, die das Rauchen bzw. den Rauchbeginn begünstigen. Im zweiten Teil weist er auf mögliche gesundheitliche Probleme hin, die im Zusammenhang mit dem Rauchen bei Jugendlichen stehen (können). Abschließend betont er die Möglichkeiten, die Kinder- und Jugendärzte als niedrigschwelliges Versorgungssystem bieten, wenn es darum geht Jugendliche zum Rauchstopp zu bewegen.

In: Thema Jugend (TJ)
H. 1, , S. 6 -8, 2009,
ISSN: 0935-8935
Bezug:
Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V., Salzstr. 8, 48143 Münster, www.thema-jugend.de

BAJ-A-02527 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 19.05.2009

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de