Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Tilke, Barbara: Rauchfreier Kindergarten - ein Modellprojekt in Heilbronn

Sammelband: Bildung schützt!

Das ARKUS Kinderhaus in Heilbronn hat im Rahmen der offenen Elternarbeit ein familienorientiertes Präventionsprojekt zur Stärkung der Erziehungspartnerschaft zwischen Kinderhaus und Eltern entwickelt und greift innerhalb dieses Gesamtkonzepts auch gezielt das Thema (Passiv-)Rauchen auf. Gemeinsam mit dem Kommunalen Suchtbeauftragten und in Zusammenarbeit mit der Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg entstand 2005/2006 daraus das Modellprojekt "Rauchfreier Kindergarten", welches im Beitrag dargestellt wird. Ziel des Projektes ist es eine "rauchfreie" Einrichtung anzustreben und die Eltern für das Thema "Rauchfreiheit" zu sensibilisieren. Das pädagogische Konzept des ARKUS Kinderhauses verbindet die Förderung der Erziehungskompetenz und -verantwortung der Eltern und die Stärkung der Persönlichkeit der Kinder.

Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz

argumente, Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz
2006, Berlin, Eigenverlag, Ausgabe: 5, 247 S.
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin, material@bag-jugendschutz.de, www.bag-jugendschutz.de

BAJ-B-01189 (Print)

Letzte Aktualisierung: 30.05.2007

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de