Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Petersen, Kerstin; Markert, Andreas: Wer sind die Adressaten des Jugendamtes?

Das Teilprojekt Präventive Jugendhilfe - ihre Adressaten als Potential für eine effektive Bewältigung psycho-sozialer Probleme - beschäftigt sich mit den neuen Anforderungen an eine veränderte Jugendhilfe, als da wären Prävention, Lebensweltorientierung und Partizipation. Soll das Jugendamt im neuen Verständnis als dienstleistungsorientierte und präventiv ausgerichtete Organisation verstanden werden, so ist die Thematisierung der Adressaten des Jugendamtes als Nachfrager ihrer Leistungen notwendig (Quelle: vgl. Abstract, S. 12).

In: Presse-Informationsdienst des Sonderforschungsbereiches Prävention und Intervention im Kindes- und Jugendalter (SFB 227 - INFO)
H. 11, , S. 12 -13, 1994,
Bezug:
Zentrale Geschäftsstelle des Sonderforschungsbereiches 227 Universität Bielefeld, Postfach 100 131, 33501 Bielefeld

BAJ-A-01035 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 06.11.2006

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de